Gemeinde Stephansposching Gemeinde Stephansposching

Meldung vom 24.12.2023 Der Kinderreisepass hat ausgedient!

Wichtig! Bitte beachten!

 ·        Der Kinderreisepass hat ausgedient. Für Reisen außerhalb der EU gibt es stattdessen ab 1. Januar 2024 nur noch den         elektronischen Reisepass, der Vorteile bietet, aber auch teurer ist.

 ·        Reisepässe für Kinder kosten künftig 37,50 statt 13 Euro

 ·        Neuregelung kommt Anfang 2024.

Neu ist jetzt, dass aufgrund einer Gesetzesänderung der Bundesregierung der Kinderreisepass abgeschafft wird. Nun brauchen alle Kinder, sobald es ins Ausland außerhalb der EU geht, einen ganz normalen Reisepass, elektronisch mit Chip. Bei Reisen innerhalb der Europäischen Union bzw. im Schengen-Raum genügt ein Personalausweis (Preis: 22,80 Euro), der für die Kleinen auf besonderen Antrag auch ausgestellt werden kann.

Gut zu wissen: Kinderreisepässe können noch bis 31.12.2023 beantragt werden. Ab Januar 2024 ist das nicht mehr möglich. Bereits ausgestellte Kinderreisepässe behalten ihre Gültigkeit bis zu ihrer regulären Ablauffrist.

Bitte zukünftig bei der Beantragung der Ausweisdokument für Kinder die längere Bearbeitungsdauer berücksichtigen!

Ihr Einwohnermeldeamt der

Gemeinde Stephansposching

Kategorien: Verwaltung, Breaking News

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.