Corona–Pandemie

01.12.2020: Regelungen zur Öffnung des Rathauses ab Montag 01. Dezember 2020 bis auf Weiteres

Zur Vermeidung von Begegnungsverkehr und Wartezeiten, sowie zum besseren Schutz der Besucher und des Personals sind bis auf Weiteres persönliche Vorsprachen im Rathaus nur noch nach vorheriger Terminvergabe möglich. Bürger- und Behördenanliegen werden gerne während der allgemeinen telefonischens Erreichbarkeit des Rathauses entgegengenomen. Soweit die die Angelegenheit telefonisch nicht abschließend bearbeitet werden kann, vergeben die Sachbearbeiter zeitnah Vorsprachetermine. Gerne stehen die Rathausmirarbeiter auch per E-Mail bzw. Briefpost zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Bleiben Sie gesund